HEINKEL Drying and Separation Group

ACHEMA Frankfurt 2018

HEINKEL Process Technology, die wie Schilling Messe- und Ausstellungsbau ihren Sitz in Besigheim hat, ist Teil der HEINKEL Drying and Separation Group. Die Gruppe ist speziell ausgerichtet auf die Entwicklung, Herstellung und die Bereitstellung hochwertiger Komponenten und Gesamtsysteme für die Fest-Flüssig-Trennung. Mit ihren Marken BOLZ-SUMMIX, COMBER, HEINKEL und JONGIA präsentierte sich die HEINKEL Gruppe prominent auf der 32. ACHEMA  -der internationalen Leitmesse der chemischen Technik und Prozessindustrie in Frankfurt.

Daten & Fakten

Standtyp:

Kopfstand

Größe:

132 m²

Leistungen SCHILLING:

Planung, Koordination, Umsetzung

Herausforderung

Als besondere Herausforderung galt es die vier Marken BOLZ-SUMMIX, COMBER, HEINKEL und JONGIA gleichwertig auf dem Messestand zu präsentieren. Dabei kamen die enormen Größenunterschiede der jeweiligen Exponate hinzu, welche berücksichtigt werden mussten. Der Besucherstrom wurde beim Betreten der Halle über eine Rolltreppe an den Stand geführt. Die Blickrichtung fiel hier zunächst von oben auf den Messestand. Durch eine offene Gestaltung sollte der Besucher schon beim Betreten der Halle auf den Stand eingeladen werden.

Realisierung

Die einzelnen Bereiche der Marken auf dem Stand wurden durch Grafikwürfel gekennzeichnet, die von der Traverse abgehängt wurden. Dies verhalf dem Besucher sofort  den Überblick über den Stand zu gewinnen. Beim näheren Herantreten an die Exponate konnten weitere Informationen an den extra angefertigten Mediastelen eingeholt werden. Die Stelen waren mit einem Monitor und Prospekthaltern für Infomaterial ausgestattet.  Mithilfe eines seitlich angebrachten Acrylglaselements wurde zusätzlich der Slogan der Heinkel Group transportiert. Im hinteren Bereich des Messestandes konnten an der Theke sowie in der Lounge Beratungsgespräche und ein lockeres Get-together stattfinden.  Von der Planung bis zur Standübergabe stand Schilling Messebau der Heinkel Group stets mit einer hohen Flexibilität zur Seite und ließ keine Wünsche offen.

Impressionen