TELEPART

CeBIT Hannover 2017

TelePart, mit Sitz in Holzmaden, ist ein expandierendes Unternehmen im internationalen Telekommunikationsartikel-Großhandel mit Fokus auf das europäische Ausland. Die CeBIT in Hannover ist für TelePart die wichtigste Leitmesse für exklusive Kundenkontakte.

Daten & Fakten

Standtyp:

Kopfstand

Größe:

150 m²

Leistungen SCHILLING:

Planung, Koordination, Messebau

Herausforderung

Zutritt sollten ausschließlich angemeldete ITK-Fach­händler, Aussteller und Journalisten haben. Einblicke in den Messestand galt es für Laufpublikum zu vermeiden. Ein Trike Can AM Spyder RT SE6 war einziges Exponat und Hauptpreis der TelePart Loyalty Campaign. Gewünscht war eine Lounge-Atmosphäre mit vielen Besprechungsmöglichkeiten.

Lösung

Konzipiert wurde ein nahezu geschlossener Messestand mit Registrierungsbereich und selbstbewusster Säulen­architektur. Weiße und magentafarbene Säulen sowie ein großzügiges Eingangsportal erzeugen markante Fronten mit Fernwirkung in alle drei Richtungen. In den Säulenzwischen­räumen verhindern satinierte Glasscheiben den Einblick von außen und unterstützen durch ihre Leichtigkeit die moderne Atmosphäre im Innenbereich. Der gewünschte Lounge-Charakter wird durch eine gelungene Kombination aus Lounge-Möbel, Hochflorteppich in Firmenfarbe, Leuchtkuben und einer zusätzlich 70 cm hohen Bühne erzielt.

Impressionen